Tipps und Tricks vom Blauwasser Hans: Feuerlöscher an Bord

Eine Decke für brenzlige Situationen

Man mag ja gar nicht daran denken, daß an Bord ein Feuer ausbrechen könnte, aber auch hier gilt die Devise: Vorbeugen ist besser als abbrennen.

Wie in vielen anderen Bereichen auch bietet der Zubehörhandel eine Auswahl an Löschgeräten an. Vom einfachen Pulverlöscher, wie er auch im Auto Anwending findet, bis hin zu vollautomatischen Feuerlöschanlagen ist für jeden Geldbeutel und für jede Schiffsgröße das Geeignete zu finden.

Pulver-Feuerlöscher haben allerdings den großen Nachteil, daß das Löschpulver bis in die letzten Winkel eindringt und deshalb nach einem erfolgreichen Löschversuch der durch das Pulver bedingte Schaden weitaus größer ist als der Feuerschaden.

Feuerlöscher mit Kohlendioxid-Füllung und auch der simple Wasserlöscher sind nicht für alle Brände geeignet. Und Halonlöscher sind wegen des umweltschädigenden Gases seit Jahren nicht mehr erlaubt.

Die Löschdecke ist effektiv und kompakt © H.Mühlbauer

Die Löschdecke ist effektiv und kompakt © H.Mühlbauer

Eine Feuerlöschdecke besteht aus nicht entflammbarem und luftundurchlässigem Material. Sie ist in einem praktischen Container verstaut, der an der Kabinenwand angebracht werden kann.

Im Brandfall, zum Beispiel am Herd, zieht man an den heraushängenden Griffstreifen, entfaltet die Decke und stülpt sie über das Feuer. Die Flammen werden erstickt. Wenn die Kleidung an einer Person Feuer gefangen hat wird die Person samt der brennenden Kleidungsstücke in die Decke eingewickelt.

Die Feuerlöschdecke ist ein wirksames Löschmittel für den kleinen Zimmerbrand, bei dem außer dem eigentlichen Brandschaden keine zusätzliche Verwüstung angerichtet wird.

avatar

Hans Mühlbauer

... hat in mehr als drei Dekaden in Mittelmeer und Übersee auf diversen Charteryachten und auf eigenen Yachten über 100.000 Meilen als Skipper (mit SHS, LRC etc.), Reiseveranstalter, und als Fahrtensegler gesammelt. Als freier Journalist, Autor und Filmemacher erkundet er spannende internationale Reviere, publiziert Bücher, schreibt Fachartikel für Zeitschriften und produziert Videos auf DVD und für das Fernsehen. Mehr unter www.dmcreisen.de. Seine Praxistipps finden Sie hier
Spenden
http://www.fastdownwind.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *