„Katamarane Das neue Buch“ vom Autorenteam Sach/Kling erscheint zur boot 2013

Katamaran Segler aufgepasst

Katamarane Das neue Buch vom Autorenteam Sach/Kling: Die letzte Ausgabe war zum Standard der Katamaran Lehrbücher avanciert, jetzt überarbeitet und auf dem aktuellen Stand

Hungrig wartet die Katamaranszene seit vielen Monaten auf diesen Tag: Pünktlich zur weltgrößten Wassersportausstellung, der 44. boot in Düsseldorf, erscheint „Katamarane Das neue Buch“ von Helge Sach und Andreas Kling.

Somit sieht die internationale Bootsmesse vom Sonnabend, dem 19. Januar, bis Sonntag, dem 27. Januar, an neun Tagen neben zahlreichen Weltpremieren, darunter der neue olympische Katamaran Nacra 17, auch diese literarische Neuerscheinung. Beides wird im Multihull Forum in Halle 15 präsentiert, wo es nicht nur verschiedene Fachvorträge unter anderem vom Buchautor, Profitrainer und High-Speed-Segler Helge Sach aus dem ostholsteinischen Zarnekau gibt, sondern darüber hinaus weitere modernste Kat-Modelle gezeigt werden. Dazu gehören neben einem A-Cat und zwei Formula-18-Typen auch der neue zehn Meter lange Großkat GC 32.

„Katamaran-Fans von allen Revieren haben uns geradezu bedrängt, ein neues, aktuelles und umfassendes Lehrbuch herauszubringen“, so Helge Sach über die zurückliegenden Monate, in denen sein Erstlingswerk „Katamarane Das Buch“ zuletzt längst vergriffen war. Seit 1995 erklärten es Freizeitsegler und Regattafreaks zum Maß der Dinge im Bücherschapp der Kat-Gemeinde. Im Laufe der Jahre wechselten jedoch etliche Bootsmodelle, der Gennaker verbreitete sich rasant, und Regattakurse wurden geändert. Sach: „Das haben wir alles berücksichtigt und mit neusten Erkenntnissen sowie ausgefeilten Trimmtipps eingearbeitet.“ „Katamarane Das neue Buch“ erscheint im Eigenverlag des Autorenteams Sach/Kling.

Es ist ein idealer Leitfaden, das Kat-Segeln vom ersten Ablegen bis zum erfolgreichen Wettkampf zu erlernen. Trimm und Technik werden vom Experten anschaulich und detailliert erklärt. Alle Trends vom Gennakersegeln auch bei Starkwind sind aufgezeigt. Der Inhalt reicht von der Einstiegsberatung mit einer Klassifizierung der verschiedenen Boote über Kniffe der Regattataktik bis zu Trainingsvorschlägen aus der Praxis. Ein Fachlexikon mit mehr als 200 Begriffsbezeichnungen und ein Stichwortregister runden das 276 Seiten starke Buch mit 386 Fotos und Grafiken ab. Es kostet 39,80 € (ISBN: 978-3-00-040757-4).

Pressekontakt: Autorenteam Sach/Kling
Webseite
Präsentation im Multihull Forum in Halle 15

Zum Inhalt von “Katamarane  Das neue Buch”

Das große ABC des Kat-Segelns

Von A wie Abdeckung, Abdrift und abfallen über Doppeltrapez, Luvgierigkeit und scheinbaren Wind bis Z wie Zwei-Leinen-Gennakerfallsystem reichen die mehr als 200 Begriffe im Fachlexikon. 376 detailgenaue, packende Grafiken und Fotos geben Manöverabläufe, Grob- und Feineinstellungen sowie den Geschwindigkeitsspaß schlechthin auf Zweirumpfbooten authentisch wider. Aktuelle Insidertipps flossen in zahlreiche Trimmtabellen auch für unterschiedliche Kat-Typen ein. Auf 276 Seiten erklärt „Katamarane  Das neue Buch“ das große ABC des Kat-Segelns und begeistert Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Regattafreaks gleichermaßen.

Ob in den Segelschulen oder Clubanlagen, auf Binnenseen oder am offenen Meer, das Katamaransegeln erfreut sich ungebrochenen Zulaufs – mit Auswirkungen auf den ganz großen Sport bis hin zu Olympia und dem berühmten America’s Cup. Das hat die Segeltechnik auch auf den Strand- und Freizeitkatamaranen stetig weiterentwickelt, so dass inzwischen sogar viele Schulungsboote und Kinder-Kats zumindest optional mit einem Gennaker als großes Zusatzsegel vor dem Wind ausgerüstet sind. Praxisnah und anschaulich werden alle wichtigen, aber auch kleinen Handgriffe und Kniffe gezeigt und beschrieben, um einen schnellen wie sicheren Segelspaß zu garantieren.

In der bewährten Kapitelstruktur Einführung, Trimm, Technik, Regattaeinstieg, Taktik, Trimm & Technik II sowie Training geht das Autorenteam produktübergreifend und unabhängig auf die Besonderheiten von schwertlosen und Schwert-Kats mit und ohne Selbstwendefock oder Gennaker ein. Der Leitfaden ist umfassend vom Maststellen bis zum Anschlagen und Einstellen der Segel; vom Ab- und Anlegen über die Standardmanöver Wende und Halse bis zum elementaren Kentern und Aufrichten; mit getrennten, aber harmonierenden Aufgaben von Steuermann/-frau und Vorschoter/in oder auf Einmann-Kats. Dabei sind klassische Bootsmodelle wie der Dart 18 genauso berücksichtigt wie der A-Cat, die Topcats, die Hobies 15, 16 und andere sowie die verbreitete Formula-18-Regattaklasse und der neue olympische Nacra 17. Immer wieder werden die Unterschiede bei Leicht-, Mittel- und Starkwind herausge-arbeitet und betont.

Die Tipps zur Regattataktik mit der Abbildung eines Taktikbogens bilden den Wandel hin zum reinen Up-and-Down-Kurs nur mit Am-Wind- und Vorwind-Kreuz ab, ohne das alte olympische Dreieck mit Flieger und zweitem Raumschenkel sowie Leetonne statt -tor (Gate) außer Acht zu lassen. Die Profis geben Hinweise zum effizienten Kat-Training in punkto Bootsspeed, Manöver, Kondition und mentale Stärke.

Jedes Buch ist Theorie, aber von Praktikern für Praktiker ist diese lebhaft bunt statt grau. Für die Leser von „Katamarane Das neue Buch“ haben die Profis 18 Jahre nach dem restlos vergriffenen Klassiker „Katamarane Das Buch“ erneut tief in ihre Trickkiste gegriffen und „ausgepackt“.

Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *