Der Yacht-Club Radolfzell sucht Bundesfreiwilligendienstler

Sich im Segelsport engagieren

Der Yacht-Club Radolfzell sucht für seine Jugendabteilung einen Bundesfreiwilligendienstler für den Zeitraum September 2016 bis August 2017.

Es geht um die Neubesetzung einer anerkannten Einsatzstelle für freiwilligen Dienste im Sport. Es wird eine segelbegeisterte Person gesucht, die sich im Segelsport engagieren und mit Kindern und Jugendlichen arbeiten möchte. Interessenten sollen sich bis Ende März bei der Jugendleiterin Frau Mündermann melden.

29er Training der Jugendabteilung des Yachtclub Radolfzell am Gardasee © YCRA

29er Training der Jugendabteilung des Yachtclub Radolfzell am Gardasee © YCRa

Der Yacht-Club Radolfzell
• ist einer der ältesten und größten Segelvereine am Bodensee
• hat ca. 800 Mitglieder, davon ca. 140 Jugendmitglieder
• verfügt über aktuelle Kooperationen mit Grund- und weiterführenden Schulen
• veranstaltet Wochentraining und Segelcamps für Kinder und Jugendliche
• verfügt über ein breites Breitensportangebot.

Stellenausschreibung
Webseite Yacht-Club Radolfzell

YCRadolfzell
Kontakt: Frau A. Mündermann, Jugendleiterin der YCRa

Spenden

Ein Kommentar „Der Yacht-Club Radolfzell sucht Bundesfreiwilligendienstler“

  1. http://hamburger-segel-club.de/unsere-fsjler/

    Auch der Hamburger Segel-Club bietet jungen Leuten – im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres – die Möglichkeit, sich in der Jugendarbeit zu engagieren.

    Gesucht werden zwei motivierte “FSJler”, die ab August in Hamburg an der Alster mitarbeiten möchten!

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *