Barcelona World Race Video: “Neutrogena” Skipper checkt die Lage unter Wasser

Boris Herrmann nackt!

Was für ein Körper, was für ein harter Typ. „Ich kann mich glücklich schätzen, so einen Co Skipper zu haben“, kommentiert Ryan Breymaier den Tauchgang von Boris Herrmann. Er ist froh nicht selber ins Wasser zumüssen. Vor Neuseeland gibt es schließlich Haie und anderes Getier.

Astralkörper. Boris Herrmann wie Gott ihn schuf.

Die Temperatur scheint annehmbar zu sein. Sehr spärlich nur mit Taucherbrille und –flossen bekleidet checkt Boris die Lage unter Wasser. Kiel okay? Ruder okay?

In einem Flauten-Spot bei Neuseeland unterzogen die „Neutrogena“ Skipper ihr Schiff einer genauen Überprüfung. Ryan ist als gelernter Rigger für die luftigen Höhen zuständig, und Boris muss dann eben ins Wasser.

Erfrischend, wie locker die beiden miteinander umgehen. Die klare Aufgabenteilung verhindert wohl auch Kompetenzgerangel. So gibt Ryan offen zu, von Elektrik wenig Ahnung zu haben. Er repariert den Hydrogenerator physisch und Boris schließt ihn dann an.

ONSAILCTM
Bisher ist das wohl eines der Erfolgsgeheimnisse der jungen Crew. Es ist beeindruckend, wie sie trotz Probleme und Pech am Äquator wieder den Anschluss gefunden haben und nun ernsthaft um einen Podiumsplatz kämpfen.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

3 Kommentare zu „Barcelona World Race Video: “Neutrogena” Skipper checkt die Lage unter Wasser“

  1. avatar Matti sagt:

    “Astralkörper. Boris Herrmann wie Gott ihn schuf.” Aha, der kam also mit blauen Schwimmflossen auf die Welt 😉
    Nee, Scherz beiseite – die beiden Jungs machen das wirklich super. Prima, Carsten, dass Du immer am Ball bleibst!

    Like or Dislike: Daumen hoch 3 Daumen runter 0

  2. avatar T.K. sagt:

    Endlich mal was für die Mädels

    Like or Dislike: Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    • avatar Matti sagt:

      … leider ein bisschen weggepixelt … na.wir nehmen mal an, dass alles so ist, wie es sein sollte 🙂

      Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *