Feeder Race zur IDM: Kiel – Warnemünde am 30. Juni 2013

Easy Racing

Gemeinsam mit der RVS veranstaltet die German Offshore Owners Association anlässlich der Internationalen Deutschen Meisterschaft eine Zubringer Regatta von Kiel nach Warnemünde. Am 30. Juni wird bereits um 8 Uhr in der Strander Bucht gestartet, um zeitig am Sonntag im Ziel zu sein. Die Teilnahme ist kostenfrei. Auf den 70 Seemeilen bis Warnemünde bleibt Fehmarn an Steuerbord, für einen kleinen Empfang ist gesorgt.

Hanse Race 2013: Start in Kiel mit Etappenzielen wie Warnemünde, Bornholm und Schweden

Die Regatta ist gleichzeitig die erste Etappe des GER-OO Hanse Race, welches von Warnemünde weiter nach Bornholm und Schweden führt. Die Teilnahme an nur einzelnen Etappen ist problemlos möglich, auch für reine Cruising Yachten. Die Auswertung erfolgt automatisch mit der neuen Foto-App “Sailbook Tracking”, mit der Sie lediglich die Zieltonne fotografieren müssen. Die App kann überdies kostenfrei für ein persönliches Foto-Logbuch auf allen Reisen genutzt werden. Aktuell für Android und iPhone/iPad.

Anmeldungen zum Feeder- und Hanse Race gibt es HIER
Rückfragen unter 040 480017-0

Pressekontakt: Volker Andreae
German Offshore Owners Association e.V.

Spenden
https://yachtservice-sb.com

Ein Kommentar „Feeder Race zur IDM: Kiel – Warnemünde am 30. Juni 2013“

  1. avatar M. Ewert sagt:

    Schön, wenn die Zusammenarbeit zwischen RVS und GER-OO solche Events hervorbringt!
    Wir haben gestern gerade ein Match Race von Warnemünde nach Kiel gefahren. Nun eine Woche in Kiel und dann wieder auf nach Warnemünde.

    Wünschen allen Teilnehmern der Zubringerregatta bestes Segelwetter und viel Spaß zur Kieler Woche und DM/Warnemünder Woche!

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *