Segel-Bundesliga: Start in die fünfte Saison am Chiemsee – Süddeutsche mit Heimvorteil?

Auftakt bei den Bayern

Beim ersten Event der Deutschen Segel-Bundesliga (DSBL) der Saison 2017 kämpfen die besten Segelvereine aus ganz Deutschland vom 28. bis 30. April in Prien am Chiemsee wieder um Top-Platzierungen. 

Um 11:00 Uhr fällt heute beim Chiemsee Yacht Club der Startschuss zur ersten Wettfahrt.

Süddeutsche Segelclubs mit Heimvorteil: Vor allem der Chiemsee Yacht Club rechnet sich zum Saisonstart auf seinem Heimatrevier gute Chancen aus. Auch die anderen Südclubs sind im Angriffsmodus und gehen perfekt vorbereitet in’s Rennen. Die Aufsteiger vom Hamburger Segel-Club (HSC), Potsdamer Yacht Club, Schweriner Yacht-Club und Segelkameradschaft “Das Wappen von Bremen“ müssen sich als „Neulinge“ in der 1. Liga beweisen.

Segel-Bundesliga, Chiemsee, 2017

Alle sind schon ganz hibbelig auf das erste Event: Werden die Bayern ihren Heimvorteil nutzen? © DSBL/wehrmann

Die Wettfahrten der Auftakt-Regatta starten am 28. April ab 11:00 im Chiemsee Yacht Club (Seglerweg 9, 83209 Prien am Chiemsee). Alle Ergebnisse sowie das Tracking der 1. und 2. Liga gibt es auf www.segelbundesliga.de. Alle Zuschauer sind herzlich eingeladen sich die Wettfahrten live vor Ort anzuschauen. 

Tracking 1. Liga

Tracking 2. Liga

468 Segler, 36 Clubs, 8 Events, 1 Deutscher Meister – die Termine 2017:

1. + 2. Bundesliga: 28. bis 30. April Prien/Chiemsee

1. + 2. Bundesliga: 25. bis 27. Mai Lindau/Bodensee

1. Bundesliga: 17. bis 19. Juni Kiel (Kieler Woche)

2. Bundesliga: 1. bis 3. Juli Warnemünde/Ostsee

1. + 2. Bundesliga: 18. bis 20. August/Glücksburg

Segel-Liga Pokal: 13. bis 15. Oktober/Glücksburg

Finale 1. Bundesliga: 2. bis 4. November Berlin/Wannsee

Spenden
http://www.fastdownwind.com

Ein Kommentar „Segel-Bundesliga: Start in die fünfte Saison am Chiemsee – Süddeutsche mit Heimvorteil?“

  1. avatar Hackl sagt:

    Hallo,
    da ich lange Jahre Regattasegler war, (Kielzugvogelklasse), bin ich sehr interessiert an der Segel-Bundesliga.
    Gibt es dazu Videos oder Live-Videos von den Regatten. Ich habe einige Videos vom letzten Jahr gesehen, finde sie ganz toll und würde mich über solche von 2017 sehr freuen.

    Gruß
    Peter

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *