Video: Deckshand Cassie Sleeper beim haarigen Aufstieg in den Topmast

Schwindelfrei bis ganz nach oben

Traditionssegler und Action Cam? Eine ungewöhnliche Kombination, die in das Masttop der Charles W. Morgen, dem letzten hölzernen Walfänger der Welt, führte.

Cassie-Sleeper

Arbeitet seit 7 Jahren auf  Traditionsseglern: Cassie Sleeper  © Courtesy of Mystic Seaport

„Deckhand“ Cassie Sleeper ist erstmalig mit ihrer Actioncam in den 33,5 Meter hohen Mast der Charles W. Morgan geklettert und hat ihren langen Aufstieg gefilmt. Die junge Kalifornierin befindet sich mit dem imposanten und frisch sanierten Whaleship aus Holz auf einer historischen Reise entlang der Ostküste der Vereinigten Staaten, um über Traditionsschifffahrt und Walfang aufzuklären.

Die Charles W. Morgan ist das letzte noch existierende von 2.700 Schiffen der amerikanischen Walfangflotte und wurde 1841 in New Bedford, Massachusetts gebaut.

Ein schöner Anblick © Courtesy of Mystic Seaport

Ein schöner Anblick © Courtesy of Mystic Seaport

Zwischen 1841 und 1921 unternahm die Charles W. Morgan insgesamt 37 Walfangreisen, einige von ihnen dauerten drei Jahre und länger. Nicht für hohe Geschwindigkeiten gebaut, galt sie als „glückliches“ Schiff: Sie bewältigte arktisches Eis, hungrige Kannibalen, unzählige Stürme und umrundete mehrfach Kap Horn, ohne großen Schaden zu nehmen.

Der schmucke Walfänger wurde mit einer Crew von 35 Personen gesegelt, ist 34,4 Meter lang und inzwischen umfangreich restauriert worden. Sie ist Eigentum des führenden maritimen Museums in Amerika, „Mystic Seaport“ in Mystic (10 Meilen östlichen von New England), wo sich auch ihr Liegeplatz befindet und sie besichtigt werden kann.

Website: Mystic Seaport

 

 

 

 

 

 

Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

3 Kommentare zu „Video: Deckshand Cassie Sleeper beim haarigen Aufstieg in den Topmast“

  1. avatar Breithaupt sagt:

    wow! sieht etwas gefaehrlich aus, nur 2 mal hat sie sich gesichert! Vielleicht mach ich das ja auch bald! Fange bald einen yacht deckhand kurs an! 🙂

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

  2. avatar o nass is sagt:

    OMG, das war nun bei Ententeich und im Warmem. Jetzt denke man sich das mal so wie früher. Keine Sicherung, 5 Grad unter Null, 30 knts Wind und entsprechender Seegang. ‘Geh mal mit rauf und berg’ das Marssegel (oder was auich immer da oben so rumtobt)’. Klar, gerne!

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 5 Daumen runter 0

  3. avatar Firstler sagt:

    Was liebe ich meine Rollfockanlage 😉

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 6 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *