Eissegeln: Karol Jablonski neuer Welt- und Europameister

Eiskalt stehen gelassen

Der Meister on Ice: Karol Jablonski © Haapsalu Jahtklubi

Der Meister on Ice: Karol Jablonski © Haapsalu Jahtklubi

Erst holt er sich den Weltmeistertitel, dann wird er Europameister: Der ehemalige America’s Cup-Steuermann Karol Jablonski aus Polen ist auf dem Eis zur Zeit unschlagbar.

Mit mehr als 100km/h rasen die DN-Schlitten am letzten Tag der Europameisterschaft der Eissegler vor Haapsalu/Estland über das Eis.

Auf dem Eis unschlagbar: Karol Jablonski (mitte)  © Haapsalu Jahtklubi

Auf dem Eis unschlagbar: Karol Jablonski (mitte) © Haapsalu Jahtklubi

Während alle auf den Kufen kämpfen, kann sich einer schon zurücklehnen: der Segler mit der P36 im Segel – Karol Jablonski.

Zur letzten Wettfahrt muss der 51-Jährige nicht einmal mehr antreten, liegt uneinholbar in Führung und lässt einmal mehr auch die jüngere Konkurrenz “eiskalt” stehen. Zum dritten Mal in Folge wird er Europameister! Silber geht an Vaiko Vooremaa aus Estland, Ron Sherry aus den USA holt Bronze. Insgesamt gingen bei der EM vom 6.-8. März 156 Eissegler aus 14 Nationen an den Start. Bester Deutscher Teilnehmer auf Rang 12 wird der amtierende Deutsche Meister Holger Petzke.

Da "spritzt" sogar das Eis © Haapsalu Jahtklubi

Da “spritzt” sogar das Eis © Haapsalu Jahtklubi

Direkt im Vorfeld der EM hatte Jablonski an gleicher Stelle sein Können bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt: Mit 17 Punkten Abstand holte er sich vor Haapsalu seinen insgesamt 8. Weltmeistertitel und ließ bei der WM vom 1.-5. März nichts anbrennen. Martin-Björn Schneider landete als bester deutscher Teilnehmer auf Rang 5.

Ergebnisse WM /Ergebnisse EM

Weiterführende Links und Berichte:

International Ice Yacht Racing Association Europa 

DN Germany 

Perfekte Bedingungen für die Wintersegler © Haapsalu Jahtklubi

Perfekte Bedingungen für die Wintersegler © Haapsalu Jahtklubi

Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *