Weltmeisterschaft Eissegeln DN: Pole vorn, Jablonski hinten, Däne Ebler (64) holt Bronze

"Die Hölle, wenn es unten nicht fährt."

WM-Teilnehmer beim Training in Schweden. © Midvinterregattan

Bei der Weltmeisterschaft der DN-Schlitten im Eissegeln hat der Pole Tomasz Zakrzewski den Titel geholt. Er gewann nach nur drei Rennen im Schwedischen Örebro vor dem Tschechen Karl-Hannes Tagu und dem Dänen Hans Ebler (64).

Zakrzewski hatte schon mit dem zweiten Platz bei der Midwinter-Regatta am Storsjön See  gezeigt, dass er zu den Favoriten gehört. Dort gewann noch Karol Jablonski, der aber bei der WM als Titelverteidiger nur auf Platz 42 unter 48 Startern in der A-Gruppe geführt wird. Was ist passiert?

Manfred Schreiber, deutscher Eissegel-Veteran, der auf Platz 45 landete, klärt am Telefon auf.  “Wir hatten sehr wenig Wind, aber schlimmer war der trockene, festbackenden Schnee. Es ist die Hölle, wenn es unten nicht fährt. Mein Rigg war toll eingestellt. Das Boot wollte immer los. Aber die Kufen bremsten.” So ging es vielen, und eben auch dem Top Favoriten Karol Jablonski.

Der 64-Jährige Däne Hans Ebler holte überraschend die Bronzemedaille bei der Eissegel-WM im DN-Schlitten. © Søren Svarre/Minbaad.dk

Man habe hart mit der Schot arbeiten müssen, um das ständige Steigen der Luvplanke zu verhindern. Für besonders bemerkenswert hält Schreiber den dritten Platz des 64 Jahre alten Dänen Hans Ebler. Der Vater des 18-Footer Seglers Thomas – 11. bei der DN-WM – und des Match Race Europameisters Mads Ebler.

“Der benutzte seine 20 Jahre alten `Rausfahrkufen´, mit denen man normalerweise nur zum Start fährt, um die Rennkufen zu schonen.” Aber er war damit so schnell, dass er zwei von drei Rennen gewann.

Bester Deutscher war Jost Kolb auf Rang acht. Insgesamt waren 183 Schlitten in vier Leistungsklassen am Start.

Ergebnisse

Eventseite

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://nouveda.com

Ein Kommentar „Weltmeisterschaft Eissegeln DN: Pole vorn, Jablonski hinten, Däne Ebler (64) holt Bronze“

  1. avatar Holger sagt:

    was war denn mit Zeigerski ? 3x DNF ?

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *