Video: Erik, der Wikinger segelt rund Norwegische See – no bullshit, just sailing!

Erfrischend anders!

Erik Aanderaa hat ein neues Video gepostet und entführt uns in die nördliche Cruiser-Exotik. Von Haugesund zu den Lofoten – erfrischend!

Kein Lifestyle sondern segeln, nix als segeln. Oder wie sich Erik Aanderaa gerne ausdrückt: NBJS – no bullshit, just sailing. 

Der norwegische Hardcore-Fahrtensegler Erik Aanderaa hat in den letzten Jahren mit seinen ausgesprochen kernigen Einhand-Törns in der nördlichen Nordsee eine ansehnliche Fangemeinde um sich geschart. Seine Trans-Nordsee-Langfahrten im Winter (SR-Artikel), sein Ritt im 50-Knoten-Sturm (SR-Artikel) und seine bis dato härteste Überfahrt zum Wikinger-Festival auf den Shetlands (SR-Artikel) begeisterten Zehntausende. 

Die Strecke © aanderaa

Mit der ersten Episode (von 2) seiner Solo-Langfahrt „Rund Norwegische See“ alias Norwegisches Meer, Skandinavische See oder Europäisches Nordmeer entpuppt sich Erik der Wikinger als hervorragender Guide für nördliche Exkursionen. Und nicht zuletzt als toller Naturfilmer. 

Ein sehenswertes 45-Minuten-Video mit Kult-Charakter – Prädikat: cool (nicht nur wegen der Temperaturen dort oben!)

avatar

Michael Kunst

Näheres zu miku findest Du hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *