Schlagwort-Archive: Rechte

  • Verschiedenes

Corona-Krise: Vereinsbeiträge trotzdem fällig – Liegeplatzgebühren mitunter neu verhandeln

Kulanz statt Klage

Während der Corona-Krise sind Sport- und Freizeitaktivitäten weitgehend im Standby-Modus. Segler fragen nach der Rechtmäßigkeit von Aussperrungen. Wassersport-Anwälte antworten auf wichtigste Fragen. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
  • Verschiedenes

Corona und der Segelsport: Die rechtliche Lage bei Vereinen und Sportboothäfen

Auswirkungen für Segler

Jochen-P. Kunze ist See- und Regattasegler auf einer X-332 aber auch Anwalt bei Brink & Partner in Flensburg. Er beschreibt im Zusammenhang mit Corona einige Aspekte der rechtlichen Situation für Segler. Weiterlesen

7 Kommentare | von der SR Redaktion

    Yacht-Recht: Vorsicht bei Nachbesserungen – Ärger bei der Mängel-Beseitigung

    "Erhebliche Unannehmlichkeiten"

    Auch neue Boote weisen Mängel auf. Aber an welchem Ort muss der Verkäufer nachbessern? Rechtsanwalt Ole Hecht bezweifelt die Ansicht, die in einem aktuellen Yacht-Artikel dazu vertreten wird. Weiterlesen

    SR Club 4 Kommentare | von Ole Hecht
    • Bootsbau
    • Olympia
    Laser, Bruce Kirby

    Laser: Designer Bruce Kirby verklagt Bootsbauer LaserPerformance

    Laser-Ärger

    Der Vater der meistverkauften Jolle der Welt pocht auf seine Marken-Urheberrechte. Werft und ILCA behaupten, die Design-Patentrechte seien ausgelaufen. Weiterlesen

    SR Club 5 Kommentare | von Michael Kunst