Schlagwort-Archive: Jean Pierre Dick

  • Vendée Globe
  • Videos
Jean-Pierre Dick, Foil, IMOCA, Vendée Globe

Vendée Globe: Jean-Pierre Dick, Unternehmer, der sich selber sponsert – starkes Foil-Video

„Könnte klappen, diesmal!“

Der französische Hochsee-Champion Jean-Pierre Dick gilt – wieder einmal – als „heimlicher“ Aspirant für einen Podiumsplatz bei der anstehenden Einhand-Nonstop-Weltumseglung Vendée Globe. Völlig zu Recht. Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von Michael Kunst
  • Offshore
  • Verschiedenes
TJV, jean Pierre Dick, kenterung

Transat Jacques Vabre: Dick/Jourdain sagen ab und erklären ihr Malheur

„Keine Chance!“

Nach der spektakulären Kenterung des 70-Fuss-Trimarans „Virbac Paprec“ am letzten Donnerstag wurde gestern die Teilnahme am TJV zurückgezogen. Die Zeit bis zum Start sei zu knapp für Reparaturen. Weiterlesen

SR Club 9 Kommentare | von Michael Kunst
  • Offshore
Trimaran, Kenterung, Virbac Pabrenc

70-Fuss-Trimaran “Virbac Pabrenc” kentert bei 15-20 kn Windgeschwindigkeit

… und klatsch!

Jean-Pierre Dick und Rolan Jourdain trainierten am Donnerstag für die anstehende “Transat Jacques Vabre”, als sie gegen 13 h vor laufender Kamera spektakulär kenterten. Beide Segler sind wohlauf. Weiterlesen

SR Club 20 Kommentare | von Michael Kunst
  • International
MOD70 Tri für Jean Pierre Dick

MOD70: Jean Pierre Dick mit neuem “Virbac-Paprec” Trimaran

Immer noch ohne Kiel

Vendée Globe Held Jean Pierre Dick, der 2650 Meilen ohne Kiel segelte, hat seinen neuen MOD70 Trimaran übernommen. Vielleicht fühlt er sich nun sicherer unten ohne. Weiterlesen

SR Club 2 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Bilderstories
  • Offshore
  • Vendée Globe
Vendée Globe, Jean-Pierre Dick

Vendée Globe: Jean-Pierre Dick berichtet über die schwierigsten Momente auf See

Geschlagen und doch gewonnen

Jean-Pierre Dick spricht über die harten Momente auf See bei seiner Vendée Globe. Er verlor erst den wichtigsten Gennaker dann die Hoffnung auf den Sieg und schließlich den Kiel. Weiterlesen

SR Club 3 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Vendée Globe
  • Videos
Vendee live. Ankunft von Jean-Pierre Dick

Vendée Globe: Live Übertragung von Jean-Pierre Dicks Ankunft

Unten ohne nach Les Sables

Die Ankunft des Vendée Globe vierten Jean Pierre Dick in Les Sables d’Olonne wird live übertragen. Der Franzose segelte über 2650 Meilen ohne Kiel. Weiterlesen

SR Club 2 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Vendée Globe
Javier Sanso auf seiner "Acciona"

Vendée Globe: Javier Sanso per Hubschrauber geborgen – Dick fast im Ziel ohne Strafe

Gerettet!

Der Spanier Javier Sanso ist bei der Vendée Globe erfolgreich von einem Hubschrauber abgeborgen worden. Jean-Pierre Dick erhält keine Strafe von der Jury und wird am Nachmittag im Ziel erwartet. Weiterlesen

SR Club 10 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Vendée Globe
Drama in der Nacht für Tanguy de Lamotte.

Vendée Globe: Wassereinbruch bei Tanguy de Lamotte – Dick legt ab – Golding greift an

Ruder abgerissen, Leck am Schwert

Tanguy de Lamotte ist bei der Vendée Globe mit einem unidentifizierten Objekt kollidiert. Der Schwertkasten so sehr beschädigt, dass Wasser eindringt. Das Steuerbord-Ruder ist abgerissen. Weiterlesen

SR Club 2 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Vendée Globe
Jean-Pierre Dick ankert in San Ciprian

Vendée Globe: Jury untersucht Jean-Pierre Dicks Motor-Manöver

War es ein Notfall?

Jean-Pierre Dick parkt bei der Vendée Globe an einer Boje im Hafen vor San Ciprian. Hat er den Motor im Rahmen der Regeln benutzt? Wird er nun auch disqualifiziert? Weiterlesen

SR Club 7 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Vendée Globe
Jean Pierre Dick

Vendée Globe: Jean-Pierre Dick ankert – Golding mit Wassereinbruch

Kampf zum Ziel

Jean-Pierre Dick hat vor der spanischen Küste geankert, um den Durchzug eines Sturms abzuwarten. Mike Golding hat Probleme mit seinem Kielkopf und muss einen Wassereinbruch stoppen. Weiterlesen

SR Club 5 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Vendée Globe
  • Videos
Alex Thomson

Vendée Globe: Jean-Pierre Dick segelt weiter, Alex Thomson erklärt, Jean Le Cam gratuliert

"Jeder würde das für den anderen tun"

Alex Thomson hat die Bewachung von Jean-Pierre Dick aufgegeben. In einer Video Botschaft erklärt er die Gründe. Dick setzt seinen Kurs nach Portugal fort. Jean Le Cam preist “Rookie” Gabart. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Vendée Globe
  • Videos
Jean-Pierre Dick erwartet schweres Wetter.

Vendée Globe: Dick steuert ohne Kiel auf Sturm zu – Spitzen-Duo passiert Azoren

Eiertanz

Jean-Pierre Dick segelt bei der Vendée Globe mit seiner “Virbac Paprec 3” jetzt schon den dritten Tag ohne Kiel und überlegt immer noch, ob er die Weiterfahrt bis zum 1800 Meilen entfernten Ziel in Les Sables d’Olonne wagen soll. Weiterlesen

SR Club 6 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Vendée Globe
  • Videos
Jean-Pierre Dick 2000 Meilen ohne Kiel

Vendée Globe: Jean-Pierre Dick segelt weiter ohne Kiel – Gabart vergrößert Vorsprung

Unten ohne

Jean-Pierre Dick setzt seinen Weg bei der Vendée Globe vorerst ohne Kiel fort und hält sich auf Platz drei. Golding kritisiert die geschweißten Stahlfinnen. Gabart vergrößert den Vorsprung zu Armel le Cleac’h. Weiterlesen

SR Club 11 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Porträt
  • Vendée Globe
Vendée Globe, Jean-Pierre Dick, Virbac Pabrec, Porträt

Vendée-Globe-Porträt: Jean-Pierre Dick, vom Tiermedizin-Unternehmer zum Profi-Skipper

Im Namen des Vaters

Jean-Pierre Dick ist einer der erfolgreichsten Hochsee-Segler; bei dieser Vendée Globe hat er bereits den 24-h-Weltrekord für Einrumpfer eingestellt, lag bis heute Nacht auf Rang 3 und jetzt… verabschiedet sich der Kiel! Weiterlesen

SR Club 2 Kommentare | von Michael Kunst
  • Offshore
  • Vendée Globe
  • Videos
Jean-Pierre Dick

Vendée Globe: Jean-Pierre Dick verliert den Kiel – di Benedetto mit gebrochener Rippe

"Plötzlich knallte es laut"

Der Vendée Globe Dritte Jean-Pierre Dick hat seinen Kiel verloren. Er konnte eine Kenterung knapp verhindern und steuert jetzt auf die Azoren zu. Alessandro di Benedetto hat sich verletzt und Armel le Cleac’h liegt nur noch 95 Meilen zurück. Weiterlesen

SR Club 2 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Vendée Globe
Dominique Wavre hat noch 300 Meilen zum Kap Horn.

Vendée Globe: Jean-Pierre Dicks Reparatur erfolgreich – Stamm bereitet Stopp vor

Licht am Horizont

Jean-Pierre Dick hat bei der Vendée Globe erfolgreich repariert und wieder Fahrt aufgenommen Richtung Les Sables d’Olonne. Bernard Stamm soll am Kap Horn Sprit aufnehmen und wäre damit raus aus der Wertung. Weiterlesen

SR Club 2 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Vendée Globe
Jean-Pierre Dick bei der Arbeit auf dem Vorschiff.

Vendée Globe – Stop Press – Jean-Pierre Dicks Vorstag gebrochen

Ende der Aufholjagd

Jean Pierre Dick hat bei der Vendée Gloge offenbar große Probleme an Bord. Das Stag für das Solent Segel ist gebrochen. Bei 30 Knoten Gegenwind versucht er die Reparatur. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe
  • Videos
Jean-Pierre Dick hat den 24 Stunden Einhand-Weltrekord für Monohulls gebrochen. © JM Liot/ DPPI/ Virbac-Paprec Sailing Team

Vendée Globe: 21 Knoten Schnitt; Jean-Pierre Dick bricht 24 Stunden Rekord

Alarmfahrt im Süd-Atlantik

Am zwanzigsten Tag der Vendée Globe hat Jean-Pierre Dick nicht nur die Führung übernommen, sondern mit 498.80 Meilen den 24 Stunden Einhand-Rekord für Monohulls gebrochen. Weiterlesen

SR Club 4 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Videos

MOD 70 Trimaran Tour: Start der Europa Tour 2012 in Kiel

Heißer Dreibein Zirkus vor der Haustüre

Vom 29. August bis zum 2. September ist Deutschlands Segelhauptstadt Kiel Gastgeber für die Flotte der sieben brandneuen MOD 70 Trimarane. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Videos

Transat BtoB Startvideo: Crash der Einhandsegler, Dick mit Problemen

Rücksichtslos reingequetscht

Safran war etwas früh an der Linie und luvte hoch, PRB konnte nicht mehr ausweichen und krachte mit dem Bug in die Seite, ebenso wie Jean Pierre Dick. Weiterlesen

SR Club 6 Kommentare | von Carsten Kemmling