Archiv der Kategorie: Offshore

  • Offshore
  • Videos

Les Sables-Acores: Lina Rixgen fast zu spät dran – Christian Kargl kämpft gegen mieses Karma

Zur Startposition gezwungen

Die zweite Mini 6.50 Etappe startet heute um 14 Uhr. Die Skipper hatten nur wenig Zeit die Erlebnisse vom ersten Schlag zu verarbeiten. Rixgen, Kargl und Burke gewähren weitere Einblicke vom ersten Teil. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore

Interview: Lennart Burke im Gespräch mit SR zu seinem Rang 2 bei Les Sables – Acores

„Das hat schon mal sehr gut funktioniert!“

Lennart Burke plaudert aus der Trickkiste: Wie  der erst 21-Jährige mit einem zweiten Rang (fast) die gesamte Mini-Elite düpierte. Strategie, Routing, Fehler, Schlafmanagement… „stay focused until the end“. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Offshore
  • Videos

Les Sables-Acores Mini 6.50: Lennart Burke auf Platz zwei – Erster Foiler-Sieg bei Flaute

"Ich habe hart daran gearbeitet, so schnell zu sein"

Lennart Burke (21) ist der große Erfolg in der Mini 6.50-Klasse gelungen. Auf der ersten von drei Etappen bei Les Sables-Acores behauptete er gegen die Franzosen-Elite nach spannendem Finish Rang zwei. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore

Les Sables – Acores: Deutscher Youngster Lennart Burke startet mit “Vorpommern” furios

Neuer Stern?

Lennart Burke (22) zeigt beim seinem ersten großen Auftritt in der Mini-6.50-Klasse, dass er ganz vorne mitsegeln kann. “Vorpommern” liegt im Feld der 55 Serienboote auf Platz drei. Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore

Drheam Cup Start: 100 Hochseerenner durch den Ärmelkanal – Ultim-Trimarane im Fokus

Krisengewinner und -verlierer

Der französische Drheam-Cup spielt dieses Jahr eine besondere Rolle. Als erste, zum regulären Termin ausgeführte Hochseeregatta im Ärmelkanal sollen den Teilnehmern hohe Aufmerksamkeitswerte beschert werden. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Offshore

VALSO: Dalin, Beyou und Ruyant 3 sm auseinander – Bruch bei Herrmann und Joschke

Endspurt in lauen Lüftchen

Kann ein Endspurt auch bei 5-6 kn Wind spannend werden? Unbedingt, wenn die Führenden nur wenige Seemeilen auseinander sind und nahezu gleich schnell segeln. Es kommt auf die Knoten hinter dem Komma an!  Weiterlesen

SR Club 4 Kommentare | von Michael Kunst
  • Offshore
  • Vendée Globe

VALSO: 20 IMOCA auf dem Weg gen Island – SR live (fast) dabei!

Immerhin die gleiche Gischt geschmeckt

Ganz so locker ging es diesmal für manche Pressevertreter nicht ab beim Start der VALSO. Doch selbst wenn man nicht auf Tuchfühlung „dran“ ist – dabeisein ist alles!  Weiterlesen

SR Club 3 Kommentare | von Michael Kunst
  • Offshore

VALSO: COVID19-Test der Teilnehmer und tschüss – Ablegen ohne Gedöns und Applaus

Ganz ohne Show!

Es war durchaus eine seltsame Stimmung, als alle VALSO-Segler sich 2 Stunden vor dem Ablegen auf COVID 19 testen ließen. Doch alle nahmen es gelassen. Boris Herrmann: „Ich freue mich auf den Hohen Norden“ Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Offshore
  • Videos
Rolex Sydney Hobart

Seesegeln: Michael Berghorn testet sein neues Spielzeug – Mills 45 auf der Ostsee

Endlich nur noch "halbtrocken"

Die Seesegler haben es besonders schwer mit ihrer Saisonplanung. Die Rechtslage scheint nicht so richtig klar. Aber das Team der “Halbtrocken 4.5” hat einen perfekten ersten Segeltag mit seinem neuen 45-Fußer erlebt. Weiterlesen

SR Club 2 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore

Ultim Trimarane: Macif beendet François Gabart Sponsoring nach zehn Jahren

Und Tschüss...

Die Versicherungsgruppe Macif beendet nach zehn Jahren das Sponsoring von François Gabart und zieht sich aus der Ultim-Klasse zurück. Dabei ist gerade der Mittelrumpf des neuesten 100 Fußers geliefert worden. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore

Baltic 500: Langstrecken-Regatta trotzt Corona-Auflagen, heftigen Winden und zehn Ausfällen

Die ersten Sieger

Das Ziel ist erreicht: Zur Baltic 500, der ersten Regatta seit Corona, wurde die erste Yacht gezeitet. Um 10.52 Uhr am Sonntag und damit nach fast drei Tagen auf See passierte die „Black Pearl“ von Frank Eckardt/Yo Wiebel Kiel Leuchtturm. Weiterlesen

SR Club 8 Kommentare | von Ralf Abratis
  • Offshore
  • Olympia

Doublehand Offshore: Baltic 500 nimmt Kurs Dänemark – WM-Premiere im Oktober abgesagt

Regattasaison ist erwacht

Und es geht doch: Mit der Baltic500 ist die Regattasaison in Deutschland eröffnet worden. Und das das 500 Seemeilen lange Rennen kann sogar auf dem geplanten Kurs in dänischen Gewässern gesegelt werden. Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
  • Offshore

Nordseewoche: 100 Full-Packs für die virtuelle Rund-Skagen-Regatta zu gewinnen

Nordseewoche virtuell

Zwar kann es während der Nordseewoche nicht real aufs Wasser gehen, dafür wird aber virtuell gesegelt. Pantaenius-Rund-Skagen-Fans können jetzt eines von 100 Full-Packs für die virtuelle Regatta gewinnen. Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
  • Offshore
  • Regatten/Clubs

Pantaenius Rund Skagen: Die dänischen Behörden verbieten Durchfahrt durch ihre Gewässer

Strafe angedroht

Pantaenius Rund Skagen findet nicht statt. Die dänischen Behörden sahen zuerst kein Problem bei der Regatta von Cuxhaven nach Kiel, entschieden sich dann aber doch anders. Weiterlesen

8 Kommentare | von Verfasser der Pressemitteilung
  • Offshore

Seesegeln: Regatten mit großer Crew sind wohl erst in zweiter Saisonhälfte möglich

Neue Projekte in der Warteschleife

Die Seesegel-Projekte mit großer Crew sitzen auf dem Trockenen, und sie werden wohl auch am längsten von allen Seglern auf einen Regatta-Einsatz warten müssen. Dabei gäbe es spannende neue Boote auf der Bahn. Weiterlesen

SR Club 2 Kommentare | von Ralf Abratis
  • Offshore
  • Regatten/Clubs

Nordseewoche: Pantaenius Rund Skagen findet statt, zweihand – Helgoland bleibt gesperrt

"Es geht wieder los"

Nach der Ungewissheit, ob bei der Nordseewoche überhaupt gesegelt werden kann, steht nun fest: Die Langstrecke wird gestartet – als Doublehand-Regatta. Auch virtuell inshore und offshore. Weiterlesen

4 Kommentare | von Verfasser der Pressemitteilung
  • Offshore
  • Vendée Globe
  • Verschiedenes

Covid19: Ab Montag wird in Frankreich gesegelt – Erstaunlich wenige Einschränkungen

Raus aus dem Bau

Es gab Gerüchte, Warnungen und heiße Diskussionen, wie in Frankreich die erhoffte Lockerung beim Segeln definiert werden könnte. Jetzt heißt es lapidar: 1 Meter Abstand, Hände waschen, Maske empfohlen!  Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von Michael Kunst
  • Offshore
  • Porträt
  • Vendée Globe
  • Videos

Interview: Boris Herrmann erklärt seine Pläne vor der Vendée – glücklicher Freitag, der 13.

„Keine schlechte Zeit für Lockdown“

Wovon träumt ein angehender Vendée Globe-Segler? Was wünscht er sich für seine Einhand-Weltumseglung? Und warum ist der Juni noch viel wichtiger als VG-Startmonat November?  Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
  • Offshore

Dehler30 OD: Andreas Deubel übernimmt erste nach Deutschland ausgelieferte Yacht

Hauch von Normalität

SegelReporter hatte Ende 2019 das Vergnügen, die Dehler30 OD zu segeln und sich das spannende Projekt erklären zu lassen. Nun hat Andreas Deubel das erste Schiff in Deutschland übernommen. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Olympia

Mixed Offshore für Olympia 2024: Mittelmann’s Werft legt LM 27 wieder auf

Zweiter Frühling für einen Klassiker

Eine weitere deutsche Werft steigt in den Wettbewerb um die neue olympische Klasse ein, die bei den Spielen 2024 in Paris starten soll. Für die Crew sind strenge Altersvorgaben geplant. Weiterlesen

SR Club 6 Kommentare | von Jan Maas