Archiv der Kategorie: Offshore

  • Offshore

Solitaire du Figaro: Aufgelaufen, motort, geankert und ganz weit vorne – Führung gerettet

20 Mal aufgelaufen

Nach dem Zieleinlauf der unglaublichsten Figaro-Etappe in 49 Jahren, ist die Alderney-Passage immer noch das große Thema. Dabei machten die großen Helden einen ganz anderen strategischen Fehler. Weiterlesen

SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Bilderstories
  • Offshore

Solitaire du Figaro: Eingeparkt im Gegenstrom – Die Leiden eines Spitzenreiters

Der kleine Unterschied

Die dramatische dritte Etappe beim Solitaire du Figaro ist entschieden. Die drei “Ausreißer” wirbeln das Klassement völlig durcheinander. Für den Gesamtführenden kommt es besonders dicke. Weiterlesen

SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Videos

Solitaire du Figaro: Stromschnelle vor Alderney – Drei kamen durch, andere liefen auf

Gefangen im Strom

Bei der Solitaire du Figaro Einhand-Regatta ist das Gros des Feldes bei Alderney von extremer Strömung zurück geschoben worden. Ein Boot geriet auf die Felsen. Drei kamen durch. Irres Video.
Weiterlesen

SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore
OTG-IMOCA

The Ocean Race: DSV Partner beim OTG – Kadersegler planen Hochsee-Karriere

Auf Burlings Spuren

Der Deutsche Segler-Verband (DSV) will die Kampagne des Offshore Team Germany (OTG) für die Teilnahme am „The Ocean Race 2021/22“ begleiten und fördern. Interessante Möglichkeit für Deutsche Spitzensegler. Weiterlesen

10 Kommentare | von Verfasser der Pressemitteilung
  • Offshore
Figaro

Solitaire du Figaro: 21-Jähriger behauptet sich gegen Legenden – drei Stunden Schlaf in 24 h

Wie Offshore-Profis gemacht werden

Der Etappensieg von Richomme bei der wichtigsten Onedesign-Hochsee-Einhandregatta der Welt war erstaunlich genug. Aber wie schafft es ein junger Debütant auf Platz zwei? Er wird zum Profi ausgebildet! Weiterlesen

SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore
  • Videos
Figaro

Solitaire du Figaro: Glück oder Genialität? – Mit einem Hammer-Start zum Erfolg

From Hero to Zero to Hero

Wie schlagen sich die Einhand-Helden, wenn sie nicht einfach einen schnelleren IMOCA unter dem Hintern haben? Ein sensationeller Start scheint zu helfen. Ein Vendée-Sieger zieht den Kopf nochmal aus der Schlinge. Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Offshore

Solitaire du Figaro: 44 Figaro 3 dümpeln vor Fastnet Rock – stündlich Karten neu gemischt

Foilen? Was ist das?

Von wegen rasant auf die neuen Foilflossen steigen und die Küsten entlang brettern: Die erste Etappe der 50. Solitaire du Figaro ist ein Flautenpoker ohnegleichen. Nix für schwache Nerven!  Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von Michael Kunst
  • Offshore
  • Videos

Baltic 500: Neues Zweihand-Erfolgsformat auf der Ostsee – JPK 10.10 und Class40

Die Sieger stehen fest

Die Sieger bei der Baltic 500 stehen fest. Selten hat ein neues Segelevent auf der Ostsee eine solch starke Premiere feiert. Die Duos waren auf dem Kurs Strande-Samsö-Strande bis zu vier Tage unterwegs. Video Blog Weiterlesen

1 Kommentar | von Philipp Mann
  • Offshore

Baltic 500: TO-Vector-Mini siegt überragend in der Mini-Wertung – Oliver Tessloff im Gespräch

„Geht richtig ab!“

Oliver Tessloff hat mit Maurice Oster stark das neue Ostsee-Zweihand-Rennen Baltic 500 mit einem Mini 6.50 vom Typ Vector gesegelt. Er spricht im SR-Interview über eine grandiose Rauschefahrt. Weiterlesen

SR Club 4 Kommentare | von Michael Kunst
  • Offshore
Baltic 500, Oliver Tessloff, Mini

Baltic 500: Starke Premiere der neuen Shorthand-Ostsee-Regatta – bald im Mini-Kalender?

Minis rocken die Ostsee!

Maurice Oster hat sich den erfahrenen und gewieften Oliver Tessloff an Bord geholt, um auf seinem nagelneuen Trans Ocean Vector-Plattbug gleich bei der ersten Regatta Akzente zu setzen. Eine Rechnung, die ganz offensichtlich aufgeht… Weiterlesen

SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Offshore
  • Videos
iskareen

Normandy Channel: Starker Auftritt der Bruhns-Brüder – Dann haben sie genug von der Flaute

"Zufrieden"

Arnt Bruhns bereitet sich nach dem erfolgreichen Route-du-Rhum-Abenteuer in diesem Jahr mit seinem Bruder auf die Transat Jacques Vabre vor. Warum die Amaterue den ersten Test abbrachen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar | von der SR Redaktion
  • Offshore
Jörg Riechers

Normandy Channel Race: Die Riechers Story – Hamburger kämpft um das Podium

Anschluss verloren

Jörg Riechers versucht beim Normandie-Channel-Race eine neue Class40 aus Südafrika in Fahrt zu bringen. Der Zug nach vorne ist aber längst abgefahren. Weiterlesen

SR Club 21 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Offshore
Morten Bogacki

Offshore Team Germany: Bogackis Mini-Transat-Qualifikation – Platz 5 bis 7 angepeilt

„Manchmal erschrickt man"

Morten Bogacki hat seinen 1000-Seemeilen-Qualifier für die Teilnahme am Mini Transat 2019 mit einem zügigen Ritt zwischen Frankreich und Irland durch die Keltische See und die Biskaya absolviert. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung
  • Offshore

Golden Globe Race: Finne Lehtinen Letzter im Ziel – Von Muscheln und Haien gebremst

Rekord der Langsamkeit

Erst verbot man ihm, den Muschel- und Pockenbewuchs an Rumpf und Kiel in einer Bucht abzukratzen. Dann warnte ihn ein Hai durch seine simple Präsenz. Also schaltete Tapio Lehtinen in den „Chill-Modus“. Weiterlesen

SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Michael Kunst