Schlagwort-Archive: Clarisse Cremer

  • Vendée Globe

Vendée Globe: Clarisse Crémer, die schnellste Frau – Wie sie ihre Angst besiegte

Dieses Lachen

Clarisse Crémer ist auf Platz zwölf die erste Frau der Vendée Globe im Ziel. Dabei brach sie einen uralten Rekord. Wenn sie früher hätte loslassen können wäre fast noch mehr drin gewesen. Weiterlesen

SR Club 2 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe
  • Videos

Vendée Globe: Clarisse Cremer mit Mit Humor und Lebensfreude kurz vor der Ziellinie

Um die Welt gesungen

Clarisse Crémer (31) ist fast im Ziel. Mittwoch nachmittag beendet die bestplatzierte Frau der Vendée Globe ihre Weltumseglung. Quasi zur Begrüßung geht ein Video von ihr viral. Weiterlesen

2 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Porträt
  • Vendée Globe
  • Videos

Vendée Globe: Clarisse Crémer zeigt, wie cool Segeln sein kann – beste Frau der Flotte

Die Sympathieträgerin

Mal eben hoch in den Mast und sich die Lippen blutig schlagen? Öfter mal den Pausenclown spielen? Lieber gelassen und glücklich, als zu ehrgeizig und schlecht gelaunt? Clarisse Crémer macht es vor! Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von Michael Kunst
  • Offshore

Vendée Globe: So viele Frauen wie nie am Start – Powerwomen im Kurzporträt

Von wegen „schwaches Geschlecht“!

Sechs Frauen und 27 Männer – ist das nun ein positives Signal oder doch ein Armutszeugnis für die Hochseeszene? Drei Hoffnungsträgerinnen im Kurzporträt.  Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst

    Lockdown Sailing: Clarisse Cremer beim harten Vendée-Globe-Workout – auf der Terrasse

    Feuchtes Trockentraining

    Clarisse Cremer (30) gehört zu den erfrischenden IMOCA- Neulingen. Sie bereitet den ersten Vendée-Globe-Start vor. Trotz Corona verliert sie ihr Ziel nicht aus den Augen – wie auch der Opti-Segler aus Neuseeland. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
    • Porträt
    • Vendée Globe
    Clarisse Cremer, banque Populaire, IMOCA, Vendée Globe

    Vendée Globe: Wie es Clarisse Cremer ins BP-Team schaffte – glückliche Zufälle?

    „Ich schaffe das!“

    Clarisse Cremer hat „ihren“ IMOCA ex SMA übernommen und nach Lorient überführt – unter Motor, ohne Mast und Segel. Kam die junge Hochseeseglerin zur BP-Partnerschaft tatsächlich wie die „Jungfrau zum Kinde“?  Weiterlesen

    SR Club 2 Kommentare | von Michael Kunst